Beiträge von Sonni

    Ohne Frisör geht besonders bei den verwöhnten Simsdamen nichts.
    In einem Wohn- und Geschäftshaus steht ein voll eingerichteter Frisörladen bereit, gemietet zu werden.






    Dann werfen wir einmal einen Blick in den Frisörsalon:





    der Wartebereich mit Bildern, welche hier im Forum erhältlich sind




    hier wird an den Haaren gewerkt, Tisch von Ung999, Bürste von ATS3




    zudem kann hier komplettes Styling angeboten werden




    Über dem Laden befinden sich zwei 2-Zimmerwohnungen über zwei Etagen


    Ein Blick von oben bietet den Überblick über das Haus.




    Es war einmal... es gibt so viele alte, schaurige Geschichten rund um die Ruine, dabei geht es um Liebe, Intrigen, Mord bis hin zu Krieg. Viele 100 Jahre wurde dieser Ort deswegen gefürchtet und gemieden. Es soll einen unterirdischen Weg von der alten Burg innerhalb der Altstadt hin zur Ruine, welche einstmals einem reichen Fischer das Zuhause gab, bestehen, welcher aber wegen Einsturz nicht mehr begehbar ist.


    Vor ca 30 Jahren haben ein paar unerschrockene Jugendliche ein Baumhaus gebaut und als Mutprobe die alte Ruine erkundet. Viele Mauern bestehen nicht mehr, weswegen die Schönheit des einstigen Hauses nicht wirklich mehr ersichtlich ist.




    Trotzdem wurde dieser Treffpunkt von immer mehr jungen Menschen aufgesucht. So wurde dies ein beliebter Grillplatz speziell für die Altstadtbewohner.




    Die einstmals Jugendlichen wurden älter und bekam selbst Kinder. Da ihnen die Ruine so ans Herz gewachsen war, besuchten sie dann die Ruine mit ihrer Familie - die alten Geschichten wurden weiter am Lagerfeuer erzählt.


    So entstand mit den Jahren ein richtiger Park bei der Ruine.



    Es wurden noch Schaukeln errichtet. Für die Kinder war dort ein idealer Spielplatz auch zum Verstecken und Fangen spielen.






    Ein Schachspiel durfte natürlich auch nicht fehlen.




    Die restlichen Mauern der Ruine wurden gesichert und im Keller fanden Toiletten Platz.




    Da einige Sims abends nicht heim wollten, bauten sie im Keller eine kleine Bar aus.




    Auch heute gibt es noch ab und an eine Mutprobe: wer traut sich, den Gang, welcher von der Bar aus weiter führt, zu erkunden...




    Für die alten Bauelemente habe ich mich bei Luna bedient, weiters je ein Sprühboden von TSR und Galadriel.