Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BeautySims. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wuhu7

Architekt im Ruhestand

  • »Wuhu7« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 17. September 2012, 21:37

Wuhu's Nachbarschaften

(WICHTIG DIES IST EIN REINER NACHBARSCHAFTSVORSTELLUNGS THREAD, NUR AUSGEWÄHLTE HÄUSER WERDEN IN DER ARCHITEKTURHÖLLE VORGESTELLT)

Preußenburg ist eine ehemalige Industrie-Stadt gelegen an der Lahn (nein nicht die Hessische Lahn). Die Stadt war ein wichtiges Industrie-Zentrum und kam so zum Wohlstand, bis zur Neuzeit wurde die Stadt nicht erweitert, sprich, sie vergrößerte sich nicht und die Einwohnerzahl sank stetig. Zur Zeiten der Industriellen Revolution kam die Stadt dank seinen reichen Eisen vorkommen wuchs die Stadt. In den ersten 3 Jahren wurde die Süd-Erweiterung (das Heutige Stadtzentrum) errichtet, in der Süd-Erweiterung befindet sich heute die Fußgänger-Zone als ehemalige Hauptstraße, das erste Theater fand auch hier seinen Platz, gleich gegenüber der neuen Paulskirche. Damals hatte die Stadt ein großes Straßenbahnnetz von dem nur noch wenige Meter in der Fußgänger-Zone erhalten sind. Während des Krieges wurde das südlich gelegene Grünwald (das größte der drei Industrieviertel) zerstört heute befindet sich dort ein Villenviertel. Auch teile der Süd-Erweiterung wurden zerstört.

Heute ist Preußenburg eine Lebendige Stadt.


Als erstes Führe ich euch in die Altstadt, unsere erste Station ist das Rathaus:

danach zeige ich euch die Stadtkirche:
(hier das Vorbild)


und hier meine Version:

danach gehen wir zum schönstem Fachwerkhaus der Stadt:
Die Goldene Waage
(hier das Vorbild aus Frankfurt, das demnächst rekonstruiert wird)


und hier meine Version:

Auf der Goldenen Waage befindet sich ein Dachgarten da die Altstadt doch sehr eng ist.


Gefolgt von weiteren Häusern


















Nun kommen wir zur Fußgänger-Zone und der Süd-Erweiterung:

noch zur Süderweiterung gehört die Stadt-Galerie:


hinter der Galerie wurden von mehreren Architekturbüros die Krämergasse neu gestaltet:
Das Neue Stadthaus ist eines der umstritten Gebäude des Projektes:

im zuge der neubebauung wurde die Krämergasse auf 2 Ebenen verlagert






auch einen Aufzug gibt es


heute schmücken die Arkaden das Untergeschoss die Krämergasse, in ihnen befinden sich verschiedene Galerien und Salons


zum Schluss noch einmal ein gesamt Überblick.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wuhu7« (2. November 2012, 21:23)


Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 2 707

Wohnort: Hademarschen

Beruf: Lernt Heimerzieherin

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2012, 22:08

midi0170:
hast du echt toll gemacht.
sind die häuser auch bewohnbar? oder nur stadtdeko ?

Es haben sich bereits 11 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 10 841

Wohnort: Wittenberge

Beruf: Supermarkt (Ware auspacken und kassieren)

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 17. September 2012, 22:28

Wow,echt tolle Arbeit.
Deine Werke gefallen mir alle.
Und modern hast du auch gut drauf.
Bin gespannt wie deine NB aussieht,wenn sie fertig ist.

Es haben sich bereits 11 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 17. September 2012, 22:41

Ich kenne die Häuser ja schon aus dem Simforum, aber ich bin immer wieder begeistert!

Es haben sich bereits 11 Gäste bedankt.

5

Dienstag, 18. September 2012, 11:23

Wow die sehen super aus!
Hier kommt ihr zu meinem Blog --------> Fantastic´s Sims3 Creationen
Lg Fantastic

Es haben sich bereits 11 Gäste bedankt.

Wuhu7

Architekt im Ruhestand

  • »Wuhu7« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. September 2012, 20:28

Also, nicht alle aber viele Häuser kann man bewohnen oder sind Apartment-Häuser und natürlich danke für eure Kommentare


Weiter geht es mit der Altstadt:










































und das wars auch wieder, bald ist die Altstdt fertig

Es haben sich bereits 11 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 2 707

Wohnort: Hademarschen

Beruf: Lernt Heimerzieherin

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. September 2012, 22:20

Herzchen: ohh ich liebe deine werke-
hast du echt geil gemacht.
sind den deine häuser auch spielbar?

Es haben sich bereits 11 Gäste bedankt.

Wuhu7

Architekt im Ruhestand

  • »Wuhu7« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 21. September 2012, 21:43

JA die Häuser sind, müssten alle spielbar sein, bin grade dabei ein neues apartment haus zubauen mit dachgarten, in Frankfurt heißt das Belverdchen






und noch ein bissl dachlandschaft
oder auch nicht will wohl nicht

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 10 841

Wohnort: Wittenberge

Beruf: Supermarkt (Ware auspacken und kassieren)

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 21. September 2012, 21:49

Die letzten Bilder sind ja mal wieder toll.
Und der Dachgarten gefällt mir auch schon.

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

10

Sonntag, 30. September 2012, 11:36

Wow, ich bin total begeistert von Deinen Bauwerken.




Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Wuhu7

Architekt im Ruhestand

  • »Wuhu7« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 2. November 2012, 21:53

Neues Projekt, Neues Glück

Also da vor einiger Zeit Preußenburg durch einen CAW-Fehler verloren gegangen ist, habe ich gestern eine neue stadt auf dem papier entworfen, die ganze stadt soll etwas größer werden und in einem tal liegen.

Also kurze rede noch kürzerer inhalt hier sind die ersten bilder:

Auf der Alten Brücke steht das Zollhaus


es wurde zur Kontrolle der einfahrenden Waren errichtet und dient heute als Museum



Kommen wir zum Hauptbahnhof:















U-Bahn














und das wars auch son nochmehr bilder gibt es demnächst

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

12

Freitag, 2. November 2012, 22:03

WOw sieht echt toll aus !

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 2 707

Wohnort: Hademarschen

Beruf: Lernt Heimerzieherin

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 2. November 2012, 22:09

da sist wieder echt toll geworden. sind bahnschienen dl´s? oder hast du die ungeraden aus dem spiel verwendet?

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 10 841

Wohnort: Wittenberge

Beruf: Supermarkt (Ware auspacken und kassieren)

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 3. November 2012, 09:51

Cool,das sieht ja wieder hammermäßig aus.
Der Bahnhof mit U-Bahn ist richtig geil geworden.
Vorallem die Überdachung auf dem Bahnsteig.

Beim Zollgebäude stört es mich ein bisschen das es nach links und rechts überragt.

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Wuhu7

Architekt im Ruhestand

  • »Wuhu7« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 3. November 2012, 12:00

ich wollte da eigentlich das bamberger rathaus nachbauen, es wird aber nochmal überarbeitet, also keine sorge

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Wuhu7

Architekt im Ruhestand

  • »Wuhu7« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 3. November 2012, 21:04

Also dann geht es mal weiter:

an der spitze der Altstadt, steht das Kaiser-Denkmal:



Gegenüber des Denkmals befindet sich das Krämertor, das einst am Ufer des Flusses stand, hinter dem Tor befindet sich der Alte Kronmarkt, der Markt wurde 2002 bei einer Explosion zerstört und teilweise wieder aufgebaut, dabei baute man schließlich die U-Bahnstation Zum Krämertor:



Am Rathausplatz sieht man die Blütezeit der Altstadt, schmucke Altbauten säumen den Platz, von Fachwerk bis Barock ist hier alles vertreten:






Hinter der Häuserzeile steht der Kaiserdom:



vor dem Dom steht das alte Rathaus, das Gebäude verhinderte das an der Front des Turms ein Portal errichtet werden konnte.


Im 18. Jahrhundert wurde der gotische Turmhelm bei einem Brand zerstört, da man aber kein Geld mehr hatte um den hohen Turmhelm wieder aufzubauen wurde die halb so große barocke Kuppel gebaut.

und das war es auch wieder

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 3. November 2012, 21:35

Deine letzten zwei (oder waren es drei?) Updates sind wieder fantastisch geworden. Der Dachgarten ist klein aber fein. Ich mag solche rankenden Blumen sehr! Die U-Bahn hat es mir auch voll angetan! Auf die Idee muss man erstmal kommen. Und dann auch ganz toll umgesetzt. Sieht richtig dunkel aus in dem Tunnel. Das Zollhäuschen fand ich auch sehr schön. Haste das jetzt wieder abgerissen, oder was hab ich da eben gelesen? Ich fand`s toll so wie es war. Also alles in allem wieder sehr gelungen! midi0170:

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

18

Sonntag, 4. November 2012, 20:58

He, das sieht aber mal hervorragend aus.
Die Patrizierhäuser sind mal allererste Sahne.
Gefällt mir schon sehr gut.

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

19

Sonntag, 4. November 2012, 21:39

Sieht doch toll aus :)

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

20

Sonntag, 4. November 2012, 22:33

Ich finde Deine Bauwerke einfach



Sieht alles sehr realistisch aus, macht richtig Freude die Bilder anzuschauen.


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 1 916 | Hits gestern: 5 187 | Hits Tagesrekord: 69 256 | Hits gesamt: 5 689 914 | Gezählt seit: 8. Januar 2014, 21:39