Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BeautySims. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 15. Oktober 2012, 22:53

Marburry

Ich möchte euch heute meine neue Nachbarschaft “Marburry“ vorstellen. Ich hoffe, dass sie euch ebenso gefallen wird, wie die NB`s zuvor. Jedoch bietet Marburry einige Neuerungen. Hier ein paar kurze Infos vorweg: Marburry werde ich als Download anbieten. Es werden einige DL`s enhalten sein. Den Download sowie eine Erstellerliste der DL`s findet ihr hier, sobalt die Welt fertig gestellt ist. Warum „…the next Generation“ ? Ihr habt alle Erweiterungspacks und möchtet diese auch spielen. Euer Simmann ist von Beruf Feuerwehrmann. Nach Feierabend geht er gern in die Disko und bei Vollmond verwandelt er sich schon mal in einen Werwolf?Vielleicht hat eure Simfrau auch ihren unsichtbaren Freund aus Kindertagen geheiratet und wird in naher Zukunft von Aliens entführt?Marburry wird alle wichtigen Grundstücke aus allen bereits erschienenen EP`s enthalten. UND die Stadt bleibt aktuell, denn ich werde zu jedem neuen Erweiterungspack die neuen Grundstücke bauen und sie euch zum downloaden zur Verfügung stellen. Somit fügen sich die Grundstücke nahtlos in die NB ein. Desweiteren ist Marburry so konstruiert, das viele leere Grundstücke bebaut werden können. Ein gerades Straßennetz bietet auch später noch die Möglichkeit neue Grundstücke direkt an der Straße zu platzieren, ohne hässliche Lücken dazwischen. In Marburry werden die meisten Privathäuser leer stehen. Das hat den Hintergrund, das ihr entscheiden sollt, wie viele DL`s ihr in euer Spiel bringen wollt. Ich werde nach und nach in der NB bereits vorhandene Häuser möbelieren. Ihr entscheidet dann, ob ihr sie möbeliert in euer Spiel laden wollt, oder nicht. Oder ob ihr sie selber von innen gestalten wollt.Ich werde ebenfalls Familien für bestimmte Häuser erstellen und sie als Download anbieten. Als Beispiel: Auf dem Grundstück Hauptstr.1 steht ein leeres Haus. Ihr möchtet es möbeliert haben und ladet euch bei hier das gleiche Haus herunter. Mit dem Unterschied, dass es voll ausgestattet ist. Dieses Haus besitzt ein Elternschlafzimmer und ein Kinderzimmer für einen kleinen Jungen. Ihr könnt euch Familie Müller, die speziell für die Hauptstr.1 erstellt wurde , herunterladen. Familie Müller besteht dann aus Herr und Frau Müller und dem Sohn.Ihr entscheidet also was euch gefällt und was ihr haben wollt, oder nicht.
Und nun wünsche ich euch viel Spaß mit den ersten Bildern von Marburry!





Der kleine Hafen von Marburry





Früher das große Anwesen eines Fürsten, beherbergt dieses opulente Gebäude heute das Rathaus





Die Promenade von Marburry





Sie bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten





Marburry`s Landschaft ist wunderschön





Das Pink Flamingo bietet Apartements der höheren Preisklasse





Die Schule von Marburry





Der Baum der verliebten Herzen





Es ranken sich viele Mythen und Legenden um diesen Baum





Das war ein kleiner Vorgeschmack auf Marburry. Ich hoffe euch gefallen die ersten Eindrücke!



LG eure Saftstute





Es haben sich bereits 11 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 10 894

Wohnort: Wittenberge

Beruf: Supermarkt (Ware auspacken und kassieren)

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Oktober 2012, 07:32

Ohja,und wie.
Hast du nicht zuviel versprochen.
Und du bist ja auch schon voll weit.Steht ja schon ein ganzer Teil an Rabbits.
Das Rathausgrundstück ist ja mal echt bombastisch.
Gefällt mir sehr gut,dein Marburry.

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 16:25

Danke dir Melli! Ja ich bin schon weit und trotzdem wird es noch ein Weilchen dauern bis ich alles fertig habe. Das Rathaus besteht aus insgesammt drei ziemlich großen Grundstücken. Die Treppe vorne, das eigentliche Rathaus und dahinter befindet sich eine Art Schloßgarten. Werd ich natürlich alles noch genau zeigen. Die ersten Bilder sind eher ein kleiner Vorgeschmack auf das, was noch kommt.

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 2 754

Wohnort: Hademarschen

Beruf: Lernt Heimerzieherin

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 16:41

:love: boh ist die toll.
ich freu mich echt mehr zu sehen

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:17

Die Geschichte von MarburryEinst war Marburry kein besonders schöner Ort. Er bestand aus lediglich 8 Hütten in denen die Familien in armen Verhältnissen vom Fischfang und der Landwirtschaft lebten. Umgeben von grünen Wiesen, dunklen Wäldern und schroffen Felsen war es Jahr ein Jahr aus ein harter Kampf ums Überleben.Eines Tages kam eine Fürstenfamilie in diesen kleinen Ort. Vertrieben vom Krieg im Westen brachten sie hier ihr Hab und Gut in Sicherheit und errichteten ihr Anwesen am Hang eines kleinen Hügels.Die Einwohner von Marburry waren dem zunächst nicht freundlich gesinnt. Hatten Angst um ihr Land und so gingen sich Arm und Reich, so gut es ging, aus dem Weg.Eines schönen Frühlingstages spazierte der junge Sohn des Fürsten durch die üppig blühenden Wiesen, als er ein junges Fräulein erspähte. Ihr blondes Haar wehte in der salzigen Meeresbriese. Ihre Augen so blau wie der Himmel an diesem wunderschönen Tag und ihr Lächeln konkurrierte mit den Strahlen der Sonne. Marie war ihr holder Name.Fortan trafen sie sich täglich. Die Zeit ging ins Land und der Fürstensohn wart entschlossen die junge Marie zu ehelichen. Doch seine Mutter war alles andere als angetan von diesem Gedanken. Schließlich stammte Marie aus einer Bauernfamilie. Lebte von dem Verkauf ihrer Blumen auf dem Markt. Ein Mädchen aus ärmsten Verhältnissen.Der Sohn war untröstlich. Es musste doch eine Möglichkeit geben seine Mutter um zu stimmen!Als Marie ihm bei einem erneuten Treffen eine kleine Pflanze schenkte, die ihn stets an sie erinnern sollte, kam der Fürstensohn auf eine Idee. Er unterbreitete seiner Mutter einen Vorschlag. Er würde diese Pflanze an einem Ort ihrer Wahl pflanzen und würde sie jemals zu blühen beginnen, so dürfte er seine Marie zur Frau nehmen. Die Mutter willigte ein und befahl ihm die Pflanze auf der höchsten und schroffsten Klippe am Strand zu pflanzen. Niedergeschlagen tat der Sohn was ihm seine Mutter befahl. Schließlich war es seine Einzige Chance Marie heiraten zu dürfen. Die Zeit verstrich. Die Jahreszeiten nahmen ihren Lauf.Im Frühling dann war es endlich soweit! Die kleine Pflanze brachte eine riesige Knospe hervor, die zu einer wunderschönen, rosafarbenen Blüte wurde, als sie sich öffnete. Der Hochzeit stand nun nichts mehr im Wege!Fortan trug der Fürstensohn seine Gattin auf Händen. Las ihr jeden Wunsch von den Augen ab. Er ließ für sie den prachtvollen Garten hinter dem Familienanwesen anlegen, weil Marie Blumen so liebte.Schon bald schenkte Marie ihm einen kleinen Jungen und vor lauter Glück über dieses Ereignis ließ der Fürstensohn Blumen aus aller Welt heranschaffen. Die gesamte Halbinsel sollte in einem Blütenmeer erstrahlen. Sims aus aller hehren Länder besuchten den kleinen Ort, um sich die Pracht anzusehen. Die einst armen Fischerfamilien konnten nun gut von dem Tourismus überleben und tauften den Ort aus Dankbarkeit Marburry. Nach dem Mädchennamen der jungen Fürstin Marie Burry.Seltsam war, alle die auf der Suchen nach der großen Liebe nach Marburry kamen und jenen Ort am Meer aufsuchten, an dem die kleine Pflanze mittlerweile zu einem stämmigen Baum herangewachsen war, fanden ihr Glück dort am dritten Tag. Seither wird er der Baum der verliebten Herzen genannt.
Das soll angeblich noch heute so sein… .

















Der alte Bahnhof liegt unterhalb des Anwesens und wird heute nur noch als Museum genutzt.















Und hier sind noch zwei Wohnhäuser in Marburry.







Ich hoffe wie immer euch hat`s gefallen. Freue mich auf eure Komis!

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Wuhu7

Architekt

    Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:29

huuu(oder ohhhh oder ahhh wie auch immer) ist das mal wieder schön geworden, besonders den bahnhof finde ich schön, den park mit der kleinen barrocken(oder klassizistischen sieht fast gleich aus) anlage ist sehr schön geworden und die rabbits sind auch gut mit eingebaut

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 10 894

Wohnort: Wittenberge

Beruf: Supermarkt (Ware auspacken und kassieren)

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:34

Ohja,echt toll.
Die Geschichte dazu find ich total super.
Und das Blumenbeet ist einfaach nur toll.
Das Gewächshaus aus Supernatural passt da auch super rein.
War doch aus SN,oder?

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:50

Vielen Dank euch beiden!

@ Wuhu: Bei dem Bahnhof hab ich mal versucht diese runden Fischdingerskulpturen "an die Wand zu klatschen". So wie du mir das geraten hast. Sieht trotzdem nicht aus wie bei dir! :D:

@ Melli: Ja das Gewächshaus für die Feen aus Supernatural. Ich fand, das passt da ganz gut rein. - Die komplette Geschichte konnte ich eben nochmal neu schreiben. :cursing: Jetzt verstehst du warum ich so sauer war, oder?

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 10 894

Wohnort: Wittenberge

Beruf: Supermarkt (Ware auspacken und kassieren)

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:58

Ja,auf alle Fälle.Das hat wieder einige Zeit gekostet.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

10

Donnerstag, 1. November 2012, 13:40

Sieht echt Klasse aus! Bin begeistert! :)

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 2 754

Wohnort: Hademarschen

Beruf: Lernt Heimerzieherin

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. November 2012, 15:14

die bilder sind toll. aber lesen tue ich das später. kann grade nicht weil ich kopfweh habe

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 3. November 2012, 21:39

danke00033: euch beiden!

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 4. November 2012, 22:32

Hallo ihr Lieben,

ich hab heut wieder ein paar Bilder für euch. Für eure Worte bin ich wie immer offen und freu mich drauf!

Zunächst ein paar Bilder der Strandpromenade. Hier legten einst die Schiffe an, die Güter aus aller Welt mitbrachten.







Das ist die alte Tankstelle des Ortes.









Gerade richtig um hier eine kurze Rast einzulegen! Es gibt kalte Getränke und kleine Snacks zu kaufen.







Ausserdem bietet die Tankstelle auch eine Werkstatt mit Reperaturservice.







Und hinterm Haus befindet sich ein großer Schrottplatz. Ein Paradies für alle Tüftler!







Und mit dem letzten Bild wünsche ich euch eine gute Nacht!



GuNa:

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 2 754

Wohnort: Hademarschen

Beruf: Lernt Heimerzieherin

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 4. November 2012, 22:39

da s ist wieder seht toll geworden.
so richtig schon real life. a007:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 4. November 2012, 22:42

Danke Romy! DaNke:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Wuhu7

Architekt

    Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 4. November 2012, 22:42

da ist ja alles so schön bunt und blumig und und toll, ich will da ein ferien haus

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 4. November 2012, 22:51

Danke Wuhu! Vielleicht ist ja demnächst eins dabei, wenn ich die Häuser genauer vorstelle! ;)

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Wuhu7

Architekt

    Deutschland

Beiträge: 495

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 4. November 2012, 22:55

da würden auch so wunder schöne bootshäuser rein passen also häuser die halb im wasser stehen und in den vielleicht ein atelier untergebracht ist, du wirst das sicher noch alles wunderschön machen

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Saftstute

Architektin

  • »Saftstute« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: NRW

Beruf: Verkäuferin im Zoogeschäft

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 4. November 2012, 22:59

Es wird tatsächlich ein Bootshaus geben. So ähnlich wie in Lucky Palms. Das Grundstück steht dafür schon. Sobalt es fertig ist kannst du einziehen! :D:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
    Deutschland

Beiträge: 10 894

Wohnort: Wittenberge

Beruf: Supermarkt (Ware auspacken und kassieren)

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 5. November 2012, 18:55

Tolle Bilder.
Die Steganlage sieht toll aus.Dachte schon mein Grundstück kommt ^^.
Die Tankstelle ist dir auch gut gelungen.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Counter:

Hits heute: 3 796 | Hits gestern: 11 699 | Hits Tagesrekord: 30 621 | Hits gesamt: 4 811 474 | Gezählt seit: 8. Januar 2014, 21:39