Beiträge von Meryane

    Kaum ist am nächsten Morgen die Sonne aufgegangen, sitzt sie schon draußen und genießt die laue Luft.



    Auch die irdischen Pflanze brauchen Pflege.



    Und die außerirdischen ein ordentliches Frühstück.


    .


    Frisch gestärkt geht es raus in die Natur, erst mal ein wenig sammeln und graben um das Haushaltsbuget zu erhöhen.
    Die Einheimischen sind ganz verrückt nach diesen Sachen.




    Dann ein paar Kinder auf dem Spielplatz erschrecken... ein wenig Spaß muss ja auch drin sein.



    Hui hier gibts was zu Essen umsonst, und nette Unterhaltung obendrauf.



    Ok.... so langsam wachsen ihr Schlingpflanzen aus den Ohren, da der Typ sie schon seit Stunden vollquatscht.



    Was ist das denn für ein Gerät? Sofort ausprobieren und endlich eine Ausrede um diesen lästigen Kerl loszuwerden.



    Das macht Spaß. Es ist mittlerweile aber ganz schön dunkel und es wird Zeit fürs Bett.


    Aber am nächsten Tag hängt sie ihr Resultat aus der Spielerei mit diesem seltsamen Gerät testweise an die Wand.
    Sieht gut aus, passt nur nicht so zum Rest, aber egal.



    Erst mal Emails checken. Juhu eine Antwort auf Ihr Bewerbungsschreiben, sie wird zum Testarbeiten im Wissenschaftslabor eingeladen.



    Aber sie muß gleich los. Erst führt man sie rum und erklärt ihr alles, dann drückt ihr so ein Witzbold etwas in die Hand und sagt drück da mal drauf.
    Macht sie doch glatt und wuuuuusch...




    Hah das gefällt ihr - den Job will sie behalten!

    [align=center][align=left]Eine kurze Anmerkung vorab ;). Luna gehört nicht zu den Sixam-Aliens, sie war schon vorher da, als
    Aliens auf der Sim-Erde noch nicht so "in" waren :).


    Das ist Luna Saturna. Wie man leicht erkennt, ist sie nicht von der Erde.
    Eigentlich ist Luna nur kurz mal vorbei geblitzt um Urlaub zu machen, ähnlich
    wie wenn wir nach Malle fliegen. Doch die Erde hat es ihr so angetan, da sie
    beschloss erst mal hier zu bleiben. Über irdisches Geld verfügte sie natürlich nicht,
    und was ihre Urlaubskasse angeht, hat sie die wertvollen Mitbringsel schon längst
    aufgebraucht. Aber wie der Zufall es will, war die Nasa so sehr an ihrem Raumschiff
    interessiert, das sie ihr im Tausch dagegen dieses wunderbare Domizil zu Verfügung
    gestellt haben - plus noch ein wenig Kleingeld bis sie sich selbst versorgen kann.
    Das war doch total nett von der Nasa und ein super Geschäft... oder nicht?


    Da ist sie nun, der Himmel ist klar, die Luft wunderbar, einmal tief durchatmen und dann ihr
    neues Domizil begutachten.



    Ooooh Nachbarn! Na dann halt erst mal Hallo sagen, schließlich will Luna neue Freunde gewinnen.



    Kaum hat man einen angesprochen, versammelt sich die halbe Strasse. Ob das an Lunas faszinierender Hautfarbe liegt?



    So viel Action macht hungrig, also erst mal die neue Küche einweihen und was leckeres
    brutzeln. Ok Luna ist mit der Erdenküche noch nicht so vertraut, da reicht es erst mal nur für Grillkäse.



    Offensichtlich schmeckt es ihr hervorragend, dann kann sie sich ja frisch gestärkt um
    Ihre Zukunft kümmern.



    Ran ans Werk!
    Einer ihrer Besucher hat doch einfach ein Buch auf dem Fußboden liegen lassen, wenn man
    sich den Titel anschaut.... ob das mal Zufall ist?



    Jetzt aber ab ins Bett. Was man in der ersten Nacht im neuen Bett träumt geht doch in Erfüllung oder?



    Yeah ein neuer Tag!



    Erst mal frühstück machen und dann gemütlich vor der Glotze in den Tag starten.
    Hey... sie hat noch keinen Job, da kann man es locker angehen.
    Luna ist ein Comedyfan. Sie könnte sich schier wegwerfen über den menschlichen Humor.
    Sowas gibts bei ihr zu Hause gar nicht.



    Gleich mal ausprobieren, ob sie das auch kann. Eindeutig ein Naturtalent!



    Wird Zeit mal die Wohngegend zu erkunden!


    Was hat sie denn nun ausgegraben?



    So langsam könnte sie sich mal was Spass gönnen, was war denn mit dem Club von dem
    Nachbarin Eliza gestern erzählt hat?



    Wo ist denn der Barmann? Na dann mixt sie sich halt selbst nen Drink.



    Huch wo hin ist der Club verschwunden. Also Luna sollte wirklich KEIN Alkohol trinken, sonst hat sie ihre Kräfte nicht unter Kontrolle und dann passiert sowas!



    Aber macht nichts, einmal zweimal blinzeln tattttaaaaa. Das ist doch mal ein geiler Trick!



    Den Barmann hat sie gleich mit her gebeamt, na dann war der Drink ja doch nicht soo schlecht. Yeah mix it Babe... nur warum schaut er dabei so diabolisch?



    Hau rein Luna!



    Wo kommt der auf einmal her... und was für ein Angeber?



    Scheint Luna aber irgendwie zu gefallen, wieso sonst flirtet sie auf einmal mit ihm.



    Der Arme weiß gar nicht wie ihm geschieht und kriegt ganz weiche Knie.



    Ohweh Luna.... doch nicht am ersten Abend. Sowas tut man doch auf der Erde nicht.



    Jetzt hat sie genug von dem Spiel und zeigt ihm auf einmal die kalte Schulter.



    Was für sprunghafte Wesen diese Außerirdischen.


    Wer läßt so nen Zwerg allein in eine Bar? Egal ab nach Hause, die Matratze ruft, auch eine
    extraterrestische Pflanze braucht ihr heimisches Beet, wenn auch nicht so lange wie zu Hause.
    Das hat mit der Veränderung der Schwerkraft und der Lage zur Sonne zu tun.


    Gut auskennen würde ich jetzt nicht behaupten ;). Also ich hab natürlich die Bücher gelesen und die Filme gesehen (sehr oft), aber ich könnte jetzt kein Quiz zu Geschichte und Co beantworten :).


    Danke DaNke:

    Familie Elendil bestehend aus 3 Sims die mit Custom Content erstellt wurden.


    Finrod, Nienna und Lutien sind - wie man an den spitzen Ohren erkennt Elben :).
    Ich habe mir so ein schnuckeliges Elbenheim runtergeladen, da mußten auch die passenden Sims einziehen.



    Finrod ist der Ehemann von Nienna (ganz modern hat er den Namen der Ehefrau angenommen ;))


    Bestreben: Herausragender Maler
    Eigenschaften: mag keine Kinder - Gut - Materialistisch



    Er braucht dringend noch ein paar passende Kleider, aber Männerkleidung ist schwerer
    zu bekommen ;).


    Nienna, Ehefrau von Finrod, Schwester von Lutien


    Bestreben: Freiberufliche Botanikerin
    Eigenschaften: Liebt die Natur - wahnsinnig - Kunstliebhaberin



    Und last but not least Lutien


    Bestreben: Herrenhaus-Baronesse
    Eigenschaften: kindisch - gesesellig - liebt die Natur



    Noch was aus dem "Leben"



    Credits to:


    Rosah21 Création
    My Stuff
    Mod the Sims
    The Sims Resource


    Das Downloadverzeichnis beinhaltet eine Textdatei mit genauen Links zu den verwendeten Mods.



    Benötigte Spiele GS4: OL: AA: LY:


    DB2:

    So nun bin ich endlich mal dazugekommen die runden Teppiche fertig zu machen:


    Teppich "Swirl" in 10 Farbtönen


    Preis: 110$



    Benötigte Spiele: GS4:


    Lege die Package-Datei unter Eigene Dokumente/Electronic Arts/Die Sims 4/Mods ab.


    Du findest die Teppiche dann unter Dekoration - Teppiche



    DB2:

    Ich habe mich zur Abwechslung mal an einem Starterhaus versucht.



    Starterhaus mit Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad, WC.
    Preis:16.442 $
    Grundstücksgröße: 20x15


    Benötigte Spiele: GS4:


    Lege die 7 Dateien unter Eigene Dokumente/Electronic Arts/Die Sims 4/Tray ab.
    Das Grundstück findest du nun in der Galerie unter "Meine Bibliothek".


    DB2:

    Beschreibung: Bodenbeläge Teppiche in mehreren Farbtönen.


    Preis: 4$






    Benötigte Spiele:




    Lege die 2 Package-Dateien unter Eigene Dokumente/Electronic Arts/Die Sims 4/Mods ab.


    Du findest die Bodenbeläge dann im Baumodus unter Bodenmuster.


    DB2:

    Wohngrundstück: 30x20


    Wohnhaus mit zwei Etagen. Im EG Küche, WC, Wohnzimmer und im OG Schlafzimmer,
    Bad, Atelier.
    Großer Außenbereich mit Innenhof, Grillplatz, Schrebergarten.


    Preis: 93.989 $


    Benötigte Spiele: GS4: OL: AA:


    Vorderansicht.



    Querschnitte - Aufnahmen von der Rückseite aus gemacht - oben ist der Eingang. So sieht man den Hof besser.




    Eingangsbereich linkes Gebäude (von vorne gesehen) Flur und WC.



    Küche - ich habe versucht die Einrichtung dem Thema anzupassen, soweit möglich,
    von dort aus geht es zum Obergeschoß wo sich Schlafzimmer und Bad befinden.



    Schlafzimmer



    Bad



    Wohnzimmer - dies befindet sich im rechten Gebäude (von vorne gesehen).



    Der Durchgang zwischen Hof und Schrebergarten, hier ist ein Werkraum entstanden,
    schließlich gibts ja für die Sims immer was zum Werkeln und Reparieren.
    Von dort aus geht es die Treppe hoch zum Atelier.



    Gartendetails - von vorn gesehen ist rechts der Schrebergarten, links Bepflanzung und Hufeisenspiel.
    Im Innenhof gibt es einen Grillplatz. Der Eingang vorne beherbergt den Mülleimer.



    DB2:



    Wohngrundstück - Grundstücksgröße 40x30


    Wohnhaus mit 2 Stockwerken.


    Viel Platz mit Küche, Wohnzimmer, zwei Schlafzimmern, Kinderzimmer, drei Bäder, Fitnessraum, Hobbyraum.


    In der Mitte befindet sich das Atrium in Form eines kleinen Gartens, vor dem Haus gibt es einen kleinen überdachten Pool. Hinterm Haus gibt es auch noch ein paar Pflanzkübel. Enthält einige Karriereobjekte.


    Preis: 270.802 $



    Bitte vor dem Platzieren im Baumodus den Moveobjects-Cheat aktivieren.


    Benötigte Spiele: OL: und Valentine-Set




    Rundgang durchs Haus, bzw. Eindrücke von oben:


    Querschnitte:





    Eingangsbereich und kleiner Leseraum:



    Das Atrium im Mittelpunkt des Hauses:



    Schlafzimmer im EG:



    Kinderzimmer mit eigenem Bad:



    Bad im EG:



    Die Küche:




    Wohnzimmer:




    Der Pool:



    Großes Schlafzimmer mit Computer und Leseecke im OG:




    Bad im OG:



    Hobbraum:



    Fitnessraum:



    So das wars, viel Spaß damit ^^


    DB2: